Sonntag, 18. Februar 2018

~Mein Leben und ich~ Mein 30. Geburtstag


Nicht nur meine kleine Kumo hatte im vergangenen Monat Geburtstag und ist 4 Jahre alt geworden, sondern auch ich durfte meinen 30. Geburtstag feiern. Ist außer der fehlenden 2 an erster Stelle, fühle ich mich nicht anders. Erwachsen? Fehlanzeige, ich mag nur generell die 3 als Zahl nicht, aber die mochte ich noch nie. Sie ist mir irgendwie zu kurvig. ^^"

Von meinen Freunden, Freund und meiner lieben Familie habe ich mir zum 30. Geburtstag eine Überraschungsnerdparty gewünscht, ich habe nur die Gäste vorgeschlagen, die ich in jedem Fall um mich haben wollte und den Tag an dem die Party stattfinden sollte. Den Rest habe ich den anderen überlassen. Ich wollte einfach mal nicht vorab wissen, was ich bekomme.

Nichts geht über Bücher, ich liebe sie, allerdings habe ich in den letzten Jahren im privaten Umfeld meine Buchgeschenke oft selbst bestellt oder gekauft. Sich da großartig überrascht zu fühlen ist nicht leicht. Deshalb wollte ich in diesem Jahr keine Büchergeschenke von ihnen haben. Eine Ausnahme gab es für meine lieben Bloggerfreunde, die mir natürlich Bücher geschenkt haben.

Meine Geburtstagsparty wurde kurzum in eine magisch, disney fantastische Mottoparty verwandelt





Wann bekommt man als Erwachsene noch einmal die Möglichkeit eine Diney Geburtstagsparty zu feiern und man ist selbst die Prinzessin. Es war ein Traum, meine Lieben haben den Partyraum in ein Disney Harry Potter Raum verwandelt, quasi ein richtiger Raum der Wünsche. Ich war hin und weg. Sie haben mir sogar ein Belle Ballkleid organisiert, das ich den ganzen Abend getragen habe. Gelb ist zwar nicht meine Farbe, um den Bauch saß es ein wenig pummelig, aber egal der Gedanke zählt und der war einfach nur Wow. Sogar mein Freund hat mitgezogen und sich in Mickey Mouse verwandelt, die Ohren waren so süß. Fotos davon kann ich euch leider nicht zeigen, Mickey war etwas schüchtern.


Belle hatte ihren magischen Spiegel und ich mein magisches Buch, ich glaube mein Gesicht zeigt, wie sehr ich mich gefreut habe.



Von meinen Eltern und meiner -Cousine und Familie gab es zwei Karten für Disney on Ice, dass ich mir zusammen mit meinem Freund anschauen werde. Ach ich freue mich. Seht ihr wie süß Tassilo zu der schönen hölzernen Ariel noch oben blickt?


Dieses Foto mag ich sehr, wegen der schwebenden Kerzen, im Partyraum hingen sie wirklich von der Decke, ich habe mich wie in Hogwarts Halle gefühlt. Was sagt ihr zu dem Bild?



Kein großes Geheimnis das ich Sailor Moon liebe das wussten auch meine Mädels. Ist die Sailor Moon im Eisbecher nicht niedlich? Ein eigenes Mondzepter aus Bügelperlen habe ich jetzt auch. ;)


Achtung Fangirlalarm *kreisch* ich kann jetzt mit Castiel Dauerkuscheln!!! Ich bin so vernarrt in ihn, sieht er nicht knuffig aus? Ich bin eindeutig Team Dean und Castiel. Aus Respekt vor meinem Freund wohnt Castiel auf unserer Couch und wird von mir nur dort gedrückt und geherzt. Ein Engel von meinem Engel danke dir.


Im Januar habe ich meinem Bullet Journal eine zweite Chance gegeben und bin damit richtig durchgestartet, oben seht ihr eine 72-fach Federtasche, die zum Zuhause meiner vielen Stifte wurde + einem tollen Ausmalbuch.


Für neue Dinge begeistere ich mich schnell und vorbehaltslos möchte ich dann auch alles haben. Im Hinblick auf meinem Kalenderneustart wollte ich gute Buntstifte haben, eine Freundin ist von diesen Farber Castell Stifte begeistert sie zeichnet auch gerne und talentiert. Nur wollte ich dann nicht nur 36 Farben oder 72 Farben, nein ich wollte, wenn schon die 120 Farben haben. Ich hätte sie mir definitiv zusammengespart, allerdings hat mein Schatz sie mir zum Geburtstag geschenkt. Das hat mich umgehauen.


Bücher gab es in diesem Jahr von meinen liebsten Bloggerfreunden



Ally (Magicallyprincess), Uwe (Uwes Leselounge) und noch ganz viele andere schwärmen schon lange von "Das Reich der Sieben Höfe", als ich in Frankfurt Ally gegenüber erwähnte, dass ich sie noch nicht kannte, war ihr klar, dass wird Uwes und ihre Geschenkidee. Jetzt werde ich mir im März auf der Leipziger Buchmesse nur noch den dritten Band kaufen und dann schau ich mal; was an dieser Buchliebe so dran ist. ;)


Von der lieben Alica (Crashies Wonderland) gab es "Brin", von dem ich jetzt auch schon viel gutes gehört habe und eine sehr gut riechende Alterra Pflegebox bestehend aus Bodylotion, Handcreme und Duschcreme. "Familie Grace, der Tod und ich" hat mir meine liebe Sandra (Hörnchens Büchernest) ausgesucht und wir beide sind schon gespannt, wie die Geschichte ist.


Auch von der lieben Laura (Skyline of Books) habe ich ein tolles Wunschlistenbuch erhalten: "Beware that Girl" und das Sternenpapier daneben umhüllt "Young Elites Das Bündnis der Rosen" ein Geschenk der lieben Damaris (Damaris liest)

Vielen lieben Dank an alle Herzensmenschen, die an meinem Geburtstag in welcher Form auch immer an mich gedacht haben und mir eine so tolle Zeit geschenkt haben. Es freut mich, euch als Teil meines Lebens betrachten zu dürfen.

_____________________________________________________
© Cover-/Zitatrechte: liegen bei den einzelnen Verlagen und/oder Autoren
© Cindy Raschdorff kumosbuchwolke.blogspot.de

Kommentare:

  1. Meine liebe Cindy, <3

    ich hab es zwar schon erwähnt, aber ich finde es ganz toll wie viel Mühe deine Familie und Freunde sich bei der Party gegeben haben. Das magische Buch sieht wunderschön aus und deine Freude ist nur allzu ersichtlich! Auch das Dobby ein extra Foto bekommen hat, freut mein Fangirlherz.
    Apropos Fangirlherz. Auch ich gehöre zu der großen Fangemeinde rund um Sarah J. Maas, also lass bitte das Reich der sieben Höfe nicht zu lange auf deinem Sub versauern. :-*
    Und über Familie Grace haben wir ja schon gesprochen. :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Sandra,

      da hast du vollkommen recht, meine Familie und Freunde haben sich viel Mühe. Über Facebook habe ich das magische Buch gesehen, bevor es mir geschenkt wurde und dachte da schon das es toll ist. Es ist auch wirklich schön. Wir hatten ja darüber gesprochen, dass ich "Das Reich der Sieben Höfe" über die Ostertage lesen wollte. Das verschiebe ich noch einmal. Im Mai habe ich eine Woche Urlaub, da werde ich sie lesen. Für drei Bände ist das mehr Zeit. ;)
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
  2. Hallo liebe Cindy,

    es freut mich sehr für dich, dass deine Überraschungs-/Geburtstagsparty ein voller Erfolg war. Deine Erzählungen, Bilder sowie deine Geschenke sind wirklich toll ^^

    Ich bin gespannt, wie dir die Bücher gefallen werden und wünsche dir schon jetzt ganz viel Spaß damit.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lieber Uwe,

      die Party war ein Erfolg :) Mir hat sie sehr gefallen. Ich freue mich auch schon sehr auf die Bücher. "Das Reich der Sieben Höfe" werde ich im Mai lesen, da habe ich etwas mehr als eine Woche Urlaub, ausreichend Zeit um in diese besondere Welt einzutauchen. ;)
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
  3. Huhu Cindy,

    das sieht nach einer tollen Party aus! Ich hatte mir schon gedacht, dass es eine Disney-Party werden könnte. ;) (Eine Freundin und ich hatten auch mal zum 30. einer Freundin eine Disney-Party machen wollen, leider waren alle ihre anderen Freunde dagegen... :/)
    Und schöne Geschenke. :3 Ich bin ja Dean-Fan, auch wenn Castiel manchmal echt niedlich sein kann. :D
    Viel Spaß beim Lesen! "Das Reich der Sieben Höfe" will ich dieses Jahr auch noch lesen. :)

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Alica,

      eigentlich konnte ich mir mein Party Motto auch schon denken ;) das ist schade, dass die anderen Freunde deiner Freundin gegen Disney als Motto gewesen sind. Was habt ihr stattdessen gemacht?
      Ich bin ebenfalls ein Dean Fan, allerdings war nur Castiel als Plüschi wirklich niedlich. :) Oh, dass du "Das Reich der Sieben Höfe" selbst noch nicht geelesen hast, beruhigt mich. Gefühlt hat jeder diese Reihe schon gelesen. Bei mir sind die Bücher in meinem Mai Urlaub dran. :)
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
    2. Wir haben stattdessen überhaupt nicht besonders gefeiert... Tjaaa... Aber sooo schlimm fand sie es auch nicht, wobei sie die Disney-Feier schon cool gefunden hätte.

      Ich weiß noch nicht, wann ich "Das Reich der Sieben Höfe" lese, vermutlich aber eher gegen Jahresende. Und dann bin ich bestimmt die letzte, die es noch nicht kennt. XD

      Löschen
  4. Hallo liebe Cindy,
    erst einmal: Alles Liebe und Gute nachträgilch zum Geburtstag <3 Deine Geburtstagsparty war ja ein wahrer Traum. Da haben sich deine Freunde etwas richtig tolles einfallen lassen. Auch das Kleid sieht richtig schön aus <3

    Du hast wirklich wundervolle Geschenke erhalten. Ich muss Uwe und Ally Recht geben: Das Reich der sieben Höfe hätte schon längst auf deinem Lesestapel einziehen müssen. Du wirst, das verspreche ich dir, eine wundervolle Lesezeit damit haben.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tanja,

      dankeschön sehr spät nachträglich von mir. :) Stimmt meine Familie und Freunde waren sehr kreativ und das Kleid war eine nette Idee. Ehrlich gestanden, hätte ich vorab ein Veto es gegenüber eingelegt, da es etwas ungünstig saß. Aber alles gut ich habe es an dem Abend nicht bemerkt, nur auf den Fotos im Nachhinein.
      Ja es tut mir leid, dass ich bisher "Dss Reich der Sieben Höfe" noch nicht hatte, allerdings sind die Bücher auch eine gute Geschenkidee nicht wahr? ;) Gelesen werden sie im Mai, wenn ich etwas länger Urlaub habe.
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen

Hast Du ein Lob, eine Anregung oder vielleicht eine konstruktive Kritik für mich? Ich freue mich, wenn du mir dazu ein Kommentar hinterlässt.