Sonntag, 23. Juli 2017

~Blogger Aktion~ Mein SuB kommt zu Wort im Juli 2017



"Ich habe eine neue Gemeinschaftsaktion ins Leben gerufen und ich hoffe, es finden sich viele SuB-Besitzer, die ihren kleinen (oder großen) Schatz zu Wort kommen lassen. Die Aktion heißt „Mein SuB kommt zu Wort“ und wird immer am 20. des Monats stattfinden.

Es gibt 3 feste Fragen, die immer gleich sind und eine variable 4. Frage, die jeden Monat wechselt. Die 4. Frage umfasst Themen wie Gefühle, Gedanken, Wünsche und alles, was sonst auf den Weiten der Stapel ungelesener Bücher so rumschwirrt."
 Anna, Annas Bücherstapel







1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)



Cindys SuB
 
 

Guten Morgen Zusammen. :) Cindy, die Buch Schnecke hat sooo lange für diesen Beitrag gebraucht, das aus Juni, Juli geworden ist und sie die Zahlen und Bücher wieder aktualisieren musste. Ich bin stolz, zu verkünden, dass ich nun ganze 220 Print Bücher groß geworden bin.  

 


2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!



Cindys SuB...

 
Letzen Freitag war Cindy zum letzten Mal im "Der kleine Bücherheldt", ihrem Herzensbuchladen, welcher leider zum 28.07.2017 für immer schließen wird. Dort hat sie noch mal alles gegeben und viel, viel neuen SUB-Nachschub gekauft. Sich da auf drei festzulegen, ist natürlich nicht so einfach, weil es 6 Bücher geworden sind. Wir haben uns für folgende Schönheiten entschieden:

 





3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)



Cindys SuB
 
 

Nummer 3: "No. 9677 oder wie mein Vater an Fünf Kinder von Sechs Frauen kam", Magellan Verlag und Rezi Exemplar. Nummer 2: "Eins" von Sarah Crossan, mixtvision Verlag. Nummer 1: "Der Zauberkaugummi - Hilfe, ich bin meine Lehrerin" von Kristina Dunker, Coppenrath Verlag, Reziexemplar, Rezension 

 





4. Lieber SuB, vor einem Jahr fragte ich nach deinen 3 ältesten SuB-Leichen: Sind sie immer noch ungelesen oder haben sie es mittlerweile in die Reihe der Gelesenen geschafft? Und an alle, die damals noch nicht dabei waren: Welche sind eure 3 ältesten SuB-Bücher?



Cindys SuB
 
 

Cindy hat mich nicht von Anfang an richtig mit Listen und Zugangsmonat gepflegt, weshalb das hier jetzt sehr schwer wird. Wir haben uns für Bücher aus folgenden Ersterscheinungsjahren (2001 und 2008) entschieden: 

 






In diesem Monat habe ich es rechtzeitig geschafft, dann werde ich mal bei en anderen Teilnehmern stöbern gehen. :)


_____________________________________________________
© Cover-/Zitatrechte: liegen bei den einzelnen Verlagen und/oder Autoren
© Aktion "Mein SuB kommt zu Wort von Annas Bücherstapel http://annasbuecherstapel.de/
© Kumos SuB Bild - Quelle Pixabay
© Cindy Raschdorff kumosbuchwolke.blogspot.de

Kommentare:

  1. Hallo Cindys SuB - 220 ist auch eine tolle Grösse - da ist für die Besitzerin immer etwas dabei. Wir verwöhnen sie also genauso wie sie uns. Wie schade - das grosse Buchladensterben geht weiter. Sehr schade. Um Ada schleicht meine SuB-Tante auch ständig. Ich denke, wenn ich ihr erzähle, dass ein Exemplar ein zu Hause bekommen hat, wird sie sich ein Herz fassen und vielleicht auch eines einziehen lassen. Liebe Grüsse cully.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Flashtaig,

      ja ich verwönhne Cindy sehr, sie weiß es nur manchmal nicht zu schätzen, sondern fühlt sich oft überfordert. Das mit unsere Herzens Buchhandlung tut uns auch sehr leid, aber zum Glück ist mit der Besitzerin eine Freundschaft entstanden und wir wissen, dass sie eine andere Richtung einschlagen wird, die ihr auch gefallen wird. Und auf der anderen Seite wird sich Cindy nun etwas um die Bewohner in meinen Reihen kümmern. Dann erzähl es deiner SuB Tante damit sie sich das schöne Buch auch kauft.
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
  2. Huhu Cindy, deine Bücher kennen wir leider nicht, aber Eins reizt Corly auch noch.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly,

      "Eins" ist ein tolles Buch das kann ich nur empfehlen.
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
  3. Hey SuB,

    220 ist doch eine schöne runde Zahl :) Da warten sicher viele tolle Geschichten auf dich.

    Wie hast du dich bei den Neuzugängen auf drei beschränken können? Ich hab das bisher immer so gemacht, dass ich dann alle vorgestellt habe. Ich wüsste gar nicht, wie ich sonst auswählen sollte :D

    Ich kenne von den Büchern gar nichts, aber die Eifel-Krimis von Berndorf sind mir ein Begriff. Hast du von ihm schon was gelesen?

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      hätte ich alle Juli Neuzugänge gelistet, wäre ich wohl auf etwa 20 Stück gekommen, ich war im Juli etwas kaufsüchtig. Die Eifel Krimis kenne ich noch nicht, das Buch war Teil einer SWAP Aktion. :)
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
  4. Hui, 220 Bücher, das ist wirklich eine stolze Anzahl.
    Von deinen Büchern kenne ich ein, zwei vom Sehen, ansonsten sagt mir nur Infiziert etwas.
    Das Buch hab ich mir auch schon mal näher angeschaut, es ist auf meine "Vielleicht" Liste gekommen.
    Mal abwarten, wie die Meinungen dazu so sind.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Denise,

      Ich bin ganz glücklich mit meinen 220 Büchern, weil ich die 2 und 22 mag. Ich bin auch schon sehr auf "infiziert" gespannt und vielleicht können dich ja die Meinungen anderer tatsächlich überzeugen. :)
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
  5. Hallo Cindy, :)
    ach, das ist sehr schade, dass dein Lieblingsbuchladen schließt. :( Aber dafür gab es wenigstens noch tolle Bücher. :)
    Infiziert steht bei mir noch auf der Wunschliste. :) Die Reihe um "Gelöscht" fand ich sehr gut. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina,

      das mit meinem Lieblingsbuchladen find ich auch schade. Wir hatten eine schöne gemeinsame Zeit und ich habe viele gekaufte Bücher noch nicht gelesen. Darauf möchte ich mich in den kommenden Monaten konzentrieren. Die "Gelöscht-Reihe" habe ich selbst noch nicht gelesen, habe bisher allerdings viele begeisterte Stimmen gehört. Auf "infiziert" bin ich gespannt. :)
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
  6. Huhu Cindys SuB :)
    220 Bücher geht ja auch noch - hier machen ja auch einige SuBs mit deutlich mehr Büchern mit. :D
    "Infiziert" interessiert mich auch, habe ja gerade endlich die Gelöscht-Trilogie von Teri Terry beendet, die mir ganz gut gefallen hat. :)
    Und "I knew U were Trouble" habe ich in letzter öfter auf Blogs gesehen. Das Cover ist schön. :3
    Deine "SuB-Senioren" würden mich jetzt auch nicht sofort ansprechen. XD Vermutlich wird es noch etwas dauern, bis du sie liest? :)
    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alica,

      ich fühle mich rundum pudelwohl mit meinen 220 Büchern, weil ich auch die Zweien mag. Cindy und ich freuen uns schon auf "infiziert". Sag doch sowas nicht, die "Senioren" haben schon ganz geknickte Seiten, weil es sie traurig macht, dass sie wohlmöglich deshalb noch nicht gelesen wurden, weil scheinbar keiner sie mag. Cindys Herz wird auch schon ganz weich, vor lauter Mitleid. :( Ich glaube sie wird sie sogar ganz ganz bald lesen, vielleicht sogar noch vor dem Schönling "I knew u were trouble". Das habe ich im Gefühl. ;)
      Liebe Grüße Cindys SuB

      Löschen
    2. Dann drücke ich die Daumen, dass die "Senioren" bald ihre wohlverdiente Anerkennung bekommen. :D

      Löschen
    3. Danke das werden sie bald bekommen. :)

      Löschen

Hast Du ein Lob, eine Anregung oder vielleicht eine konstruktive Kritik für mich? Ich freue mich, wenn du mir dazu ein Kommentar hinterlässt.