Freitag, 5. Mai 2017

~ 16. Manga-Lesenacht Update Beitrag ~ ausgerichtet von Lena vonAwkward Dangos


Aktion von Lena Awkward Dangos


Und wieder bestimmt mein Schlepp(Lap)top wie schnell ich meinen Beitrag fertig bekomme, in dem Fall mal wieder erst nach 18 Uhr. Heute Abend geht Lenas Manga-Lesenacht (hier lang zu ihrem Beitrag) schon in die 16. Runde und ich komme ohne Umschweife zur meiner Leseplanung.


Leseplanung


Kiss Caramel von Chitose Yagami - Egmont Manga



Die vier Bande stehen seit Jahren ungelesen im Regal, ich bin mir noch nicht mal sicher, ob ich die Reihe nun komplett habe. Zuckersüß, drollig, ein wenig kitschig und hoffentlich romantisch, das erwarte ich.


Love Love Mangaka von Yuu Yabuuchi - Egmont Manga


Auch eines der Reihen, die ich in meinem Regal "wiederentdeckt" habe und von der ich nicht mehr weiß, hab ich sie vollständig und wann habe ich sie gekauft? Mangazeichnen und Romantik, an mehr erinnere ich mich vorab nicht.



Kobato von CLAMP - Egmont Manga



Den ersten Band hatte ich noch gelesen, die weiteren nur noch gekauft und nicht gelesen. Ist die Reihe komplett und worum ging es noch mal? Irgendwie kommen mir "Wish" Erinnerungen dazwischen, daher bleibt es spannend.


Die Manga-Lesenacht startet


ab 20:00 Uhr: nach einem leckeren Abendessen (Reis mit rotem Hühnchen Curry) geht es für mich gleich los.



Fazit: Der Zeichenstil, die Charaktere, die Handlung ist wie ein großes Schlaraffenland für Kuchen- und Süßspeisen-Liebhaber, alles ist süß. Für meinen Geschmack etwas zu süß. Küsschen oder Schmusen (ja, ich bediene mich absichtlich an der Verniedlichung) ist hier schon heftiges Flirten, dabei wolltrn die beiden eigentlich heiraten. Nun bin ich gespannt, wie es weitergeht.

Ab 21 Uhr 



Fazit: Weit weniger süß als Band 1, nur noch niedlich und bei dem einen versehentlichen Grabscher, musste ich laut lachen. Meru hat viel mit den Macken einer anderen Welt zu tun und leidet noch immer unter ihrer Größe.

Weiter ab 23:00 Uhr



Fazit: Bisher hat mir der zweite Band am gefallen, hier zeigt Meru ein zu großes Herz obwohl ihr ganz schön übel mitgespielt wurde.

Weiter geht es mit drm letzten Band und dann geht es auch ins Bett.



Fazit: ernüchternd schnell zu Ende, denn die zweite Hälfte des Manga bekommt eine Kurzgeschichte, die ich jetzt nicht gelesen habe. Endgültige Meinung? Keine Ahnung, darüber muss ich noch nachdenken.


Ihr Lieben, für mich ist heute Schluss und ich wünsche euch allen eine Gute Nacht. :)

Lenas Abschluss Fragen

1) Wie viele Mangabände hast du heute gelesen?

Ich habe „Caramel Kiss“ gelesen und diese Serie von 4 Büchern gelesen.

2) Welcher Manga(band) hat dir heute am besten gefallen?

Der 2. Band der Reihe hat mir am besten gefallen, denn Meru und ihr Werwolfjunge Riku gelangen von der Zauberwelt in die Menschenwelt und dieser Band war für mich nicht ganz so zuckerig süß.

3) Hat dich heute ein Manga enttäuscht?

Leider, Leider der Abschlussband (4), denn es war einfach viel zu kurz und inhaltlich zu schnell vorbei. Denn in der zweiten Hälfte, gibt es eine ganz andere Geschichte, die nichts mehr mit „Caramel Kiss“ zu tun hatte.

4) Heutige Lieblingsszene?

Ach herrje, das ist schwer, es ist nämlich schon das Finale, da damit die Geschichte ihr bevorzugtes Ende gefunden hat.

5) Das schönste/ interessanteste Cover, das du heute bei jemandem gesehen hast? (gerne auch bei dir selbst)

Dieses Mal habe ich mich mehr auf meinen Manga konzentriert, ein ausgedehnter Besuch bei den anderen, wird noch nachgeholt, deshalb fand ich bei meiner Reihe, das Cover von Band 2 am besten gefallen.

6) Hast du heute einen neuen Manga bei einem anderen Teilnehmer entdeckt?

Nicht so ganz, siehe Frage 5.

7) Allgemein: Hast du eine/n Lieblingsmangaka? Wenn ja, warum magst du die/den Mangaka oder ihre/seine Mangas so gerne?

Für mich ist das immer noch meine erste „große Liebe“ Naoko Takeuchi. Es sind ihre filigranen, zarten und verträumten Charakterdarstellungen, die mich optisch angezogen. Ach ja, ich spreche hier von „Sailor Moon“. ;)

8) Back to the roots: Was war dein erster Manga? Wie fandest du ihn?


Nach Frage 7 finde ich diese Frage schon sehr lustig, da es nämlich „Sailor Moon“ gewesen ist und ich liebe diese Serie noch immer. Schon im Alter von 8-10 Jahren fand ich den Manga viel zauberhafter, als den Anime. Zum einen ist mir Chibiusa nicht auf die Nerven gegangen. Bunny (ich war ein Kind, sie wird für mich immer so heißen) musste im Manga diese Liebeskummer Zeit nicht durchmachen. Die hat mich damals im Anime richtig fertiggemacht. Man bedenke dabei mein Alter. ;) Außerdem finde ich die Beziehung zwischen Bunny und Mamoru wird im Manga absolut romantisch, liebevoll, selbstbewusst und reifer dargestellt. Schließlich haben die beiden mehr Momente miteinander und ja ich glaube, da ist auch mal mehr gelaufen, als Händchenhalten und scheue Küsse. Als kleines Mädchen fand ich das irgendwie besonders aufregend.
 _____________________________________________________
© Cover-/Zitatrechte: liegen bei den einzelnen Verlagen und/oder Autoren
© Aktion von Lena von awkward-dangos.blogspot.de
© Cindy Raschdorff kumosbuchwolke.blogspot.de

Kommentare:

  1. Hey Cindy,

    uuui, ein paar ältere Shoujo-Reihen und CLAMP! :O Die Namen sagen mir was, aber ich habe keinen davon gelesen. :D Von "Kobato" wollte ich aber immer schon den Anime schauen. Ich liebe das Lied, das Kobato darin singt! ♥.♥

    Hier das Lied:
    https://www.youtube.com/watch?v=ymjIxSQ2ar4

    Und die Szene aus dem Anime:
    https://www.youtube.com/watch?v=3gvsuZsSXZw

    Viel Spaß heute Abend!
    Lena ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lena,

      stimmt ein paar ältere Shoujo-Reihen. ^^" Danke für die Kobato Links, werde ich mir morgen in Ruhe anschauen. Ich wusste auch gar nicht, dass es ein Anime davon gibt. :o
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
  2. Awwww Caramel Kiss sieht ja mal total süß aus! Berichte wie es dir gefallen hat =)

    Kobato sieht ebenfalls interessant aus, ich bin gespannt =)

    Liebste Grüße,
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallov Vivka,

      Zu "Caramel Kiss" lassen sich zwei Dinge sagen "süß" und "sprunghaft". Alles ist extrem niedlich, was man ganz klar mögen muss und dann flattern sie auch von einer in die nächste Szene, da komm ich manchmal schwer hinterher. Bin aber gespannt, wie es in Band 2 weitergehen wird.
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
    2. Klingt aber durchaus nach etwas, was ich lesen würde! Solange mir der Zeichenstil gefällt, verzeihe ich auch Makel in der Story ^^"

      Löschen
    3. Gut zu wissen, ich überlege gelegentlich Mangas auch in andere Hände zugeben und bislang hat Caramel Kiss gute Chancen. Also, wenn du magst, können wir gerne noch einmal sprechen, wenn ich damit komplett durch bin.

      Löschen
    4. Haha, der Titel ist schon süß und der Inhalt verursacht anscheinend erst recht Karies? Wäre mir bestimmt ein bisschen zu zuckrig, aber... jetzt will ich Kuchen essen! :'(

      Löschen
    5. Awww ja sehr gerne, du weißt ja wo du mich findest ;)

      Löschen
  3. Oh, hier gehts heut recht süß zu XD
    Clamp hab ich die letzten Jahr nicht mehr verfolgt, auch wenn ich ein großer Fan ihrer ersten Werke bin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christin,

      stimmt bei mir gibt es eine Kalorienbombe nach der anderen. Verfolgt hatte ich CLAMP auch nicht mehr weiter. Kobato ist quasi meine letzte Reihe. Ach Mensch, bei Clamp kommen Erinnerungen hoch Kondheit, Jugend und plötzlich fühle ich mit 29 Jahren alt. ^^"
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
    2. Und ich erst mit meinen 30 Jahren XD die sind an meinem allerersten Nick schuld! (hika), der sich bis heute bei meinen alten Freunden verfestigt hat :P

      Löschen
  4. Kobato ist so super toll! <3 Mein Lieblings-CLAMP-Werk <3 Die anderen Reihen sehen aber auch sehr süß aus :3
    Dir noch viel Spaß auf jeden Fall^-^
    Liebe Grüße
    Anna <3
    https://annanomanga.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      na wenn du das sagst, dann muss ich Kobato schnellstmöglich lesen, nur ob es heute noch was wird, ist fraglich.
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
    2. Jaaaa ich will wissen, wie du es findest!

      Löschen
    3. Ich muss dieses Wochenende noch zwei Bücher lesen, aber danach go go Kobato :D

      Löschen
  5. Huuuui, das sind ja einige Mangas! =D Viel Spaß weiterhin! Ich bin jetzt auch endlich mit dabei :3

    Deine Reihen sehen auf jeden Fall super süß aus, ich muss sie mir am Ende mal näher angucken. =)

    Herzliche Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bianca,

      ic hoffe deine Manga Auswahl, war erfolgreicher, als meine? Ich werde heute im Laufe des Tages, sobald ich meinen Haushalt erledigt habe (oder er mich) bei dir vorbei schauen. "Caramel Kiss" ist vielleicht nur etwas für Naschkatzen, die anderen habe ich leider nicht mehr geschafft. ^^"
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
  6. Schön, dass du dabei warst! Morgen kommt dann noch die Auswertung. :) Deine Magreihe scheint dich ja nicht so geflasht zu haben. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Lena,

      meine Auswertung ist fertig. :) Ja hat mich leider nicht so mitgenommen, aber waren ja auch nur 4 Bände. Alles gut.
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
  7. Ach jaa, Sailor Moon. Ich habe es nicht gelesen, aber hab früher den Anime geliebt. Kennst du eigentlich die neue Animeumsetzung Sailor Moon Crystal? Ist sehr viel anders als die alte und soll dem Manga sehr nahekommen. Ich finde den Anime richtig toll! ♥

    Liebe Grüße
    Lena ♥♥♥

    AntwortenLöschen

Hast Du ein Lob, eine Anregung oder vielleicht eine konstruktive Kritik für mich? Ich freue mich, wenn du mir dazu ein Kommentar hinterlässt.