Mittwoch, 4. Januar 2017

Monatsstatistik - November der Monat von der ganz späten Sorte



Mit dem November Rückblick hänge ich auch arg zurück und ich weiß, woran das liegt, ja bestimmt nicht an mir, nein, es waren die vielen Neuzugänge. :D

Weil noch der Dezember aussteht, halte ich mich zeitlich jetzt mal schnell ran:

November Neuzugänge


Frohe Weihnacht eine wundervoll, illustrierte Sammlung an Weihnachtsgeschichten, Lieder und Gdichte aus dem Coppenrath Verlag (leider vergriffen)

Glorious Book for Christmas - Das einzig wahre Weihnachtsbuch für die ganze Familie aus dem cbj Verlag - hier hatte ich im Dezember etwas gestöbert und das sehr informativ gefunden.

Die Lebkuchen-Statistiken 24 gefälschte Fakten zum Fest ebenfalls aus dem Coppenrath und sehr lustig. (leider vergriffen)

Die Weihnachtsbücher werde ich hoffentlich im November 2017 noch mal genauer vorstellen können.



Rot wie das Meer von Maggie Stiefvater wird mein erstes Buch der Autorin und habe ich mir von Reni abgekauft.

Das Spiel von Liebe und Tod von Martha Brockenbrough ein Dankeschön meiner ♥-Buchhändlerin, weil ich ihr bei einer Aktion mit ihrer Lesegruppe geholfen habe. 

Mord in der Mangle Street von MRC Kasasian ein Geschenk meiner Mama



Die Vampire Academy Reihe 1 bis 6 vom Richelle Mead hatte ich mir ebenfalls von Reni abgekauft, nach dem ich den Film geschaut hatte, möchte ich nun die Bücher lesen.



Böser Wolf von Nele Neuhaus und Stimmen beziehungsweise Blinde Vögel von Ursula Poznanski sind das Ergebnis eines spontanen Besuches in einer Buchhandlung spezialisiert auf Mängelexemplare. Doof nur, dass sie Fünf, den ersten Band der Thriller Bücher von Ursula Poznanski nicht hatten. :D

gelesen im November


Der 13. Stuhl von Dave Shelton hat mir eigentlich ganz gut gefallen, nur alle Fragen wurden nicht komplett beantwortet. Rezension Der 13. Stuhl.

Seelenlos - Fluch der Rauhnächte von Janine Wilk eine sehr unterhaltsame Geschichte über ein junges Mädchen deren Vater Friedhofswärter ist und sie kann Geister sehen. Hat mir gut gefallen und ich hoffe, das es weiter geht.

Welche Bücher habt ihr im November gekauft beziehungsweise gelesen?
_____________________________________________________
© Cover-/Zitatrechte: liegen bei den einzelnen Verlagen und/oder Autoren
© Cindy Raschdorff kumosbuchwolke.blogspot.de

Kommentare:

  1. Hey Cindy,

    tolle Bücher sind da bei dir eingezogen!
    Rot wie das Meer habe ich sehr gemocht. Dafür sind die Vampire Academy und ich keine Freunde geworden. Die Reihe von Nele Neuhaus mag ich sehr, obwohl ich sagen muss, das sie mit jedem Buch etwas schwächer wird :-(

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,

      ich habe mal den Film zu Vampire Academy gesehen und seit dem reizt mich die Reihe. Wenn sie floppt, habe ich kein Vermögen ausgegeben. ;) Und ein Nele Neuhaus Roman habe ich auch noch nicht gelesen, wobei meine Mama meinte, das wäre hier nicht der erste Band. *ups*
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
    2. Da hat deine Mutter Recht. Es ist Band 6 von 8 und ich würde dir wirklich raten mit Band 1 anzufangen, da man sich sonst sehr spoilert, was die jeweilige Geschichte der einzelnen Ermittler angeht.

      Löschen

Hast Du ein Lob, eine Anregung oder vielleicht eine konstruktive Kritik für mich? Ich freue mich, wenn du mir dazu ein Kommentar hinterlässt.