Montag, 4. April 2016

Magellan Verlag – Neuzugänge im März 2016


Wie bereits in meinem Monatsstatistik Beitrag vom März angekündigt, habe ich im Monat, der Leipziger Buchmesse, ein ganz kleines bisschen über die Stränge geschlagen, um euch und mich nicht mit der Fülle meiner Neuzugänge zu erdrücken, habe ich diese nun aufgeteilt. Beginnen möchte ich mit meinen neuen -Verlag dem Verlag mit dem Wal.




Emmy & Oliver von Robin Benway: 

Inhalt: "Emmy hat es satt, ständig in Watte gepackt zu werden. Surfen oder auf Partys gehen kann sie nur hinter dem Rücken ihrer Eltern. Seit zehn Jahren geht das so, seit damals, als der Nachbarjunge entführt wurde. Und auch nachdem Oliver zurückgekehrt ist, ändert sich daran nichts. Dabei will Emmy einfach nur Zeit mit Oliver verbringen. Auf den Wellen reiten. Glücklich sein. Aber die Ereignisse der Vergangenheit haben nicht nur Schatten auf ihr Leben geworfen, sondern auch auf das ihrer Eltern. Emmy spürt: Um glücklich zu werden, muss sie ihr Leben selbst in die Hand nehmen." - Quelle Klappentext

Wahrheit schmeckt wie Mokkatorte von Christina Michels: 

Inhalt: "Was wahr ist, wird man wohl noch sagen dürfen – nach diesem Motto lebt Rinnie und schafft sich damit nicht nur Freunde. Doch jetzt ertappt sie sich dabei, wie sie den Leuten eine Lüge nach der anderen auftischt. Allen voran Christian, der ihretwegen im Krankenhaus liegt und vielleicht nie wieder gesund wird. Aber wie soll sie ihm die Wahrheit sagen, wenn das bedeuten würde, ihn für immer zu verlieren?" - Quelle Klappentext 

Die Quersumme von Liebe von Katrin Zipse: 

Inhalt: "Luzies geordnete Welt gerät ins Wanken, als sie einen Brief ihrer verstorbenen Großmutter erhält. Das Geheimnis, mit dem er sie konfrontiert, nimmt ihr Leben Stück für Stück auseinander. Doch plötzlich ist da Puma, bei dem sie sich frei fühlt und geborgen. Damit sie mit ihm zusammen sein kann, muss Luzie ihre Erinnerungen zu einem neuen Bild zusammensetzen, in dem Lügen keinen Platz haben." - Quelle Klappentext Dieses Buch habe ich letztes Jahr geliehen gelesen und bereits rezensiert: Die Quersumme von Liebe - Rezension


Das waren meine Neuzugänge aus dem Magellan Verlag. Wie findet ihr die Bücher aus dem Verlag mit dem Wal? Weiter geht es am 09.04.2016 mit dem 1. Teil meiner März - Fantasy Neuzugänge.

Wer Interesse an einzelne Bücher hat, kommt mit einem Klick auf die blau fett gedruckten Titel weiter zur Verlagsseite oder im Fall von Selfpublisher Autoren zu deren Webseite/Amazon Seite.
_____________________________________________________
© Coverrechte: liegen bei den einzelnen Verlagen und/oder Autoren
© Cindy Raschdorff kumosbuchwolke.blogspot.de

Kommentare:

  1. Emmy & Oliver sieht so hübsch aus <3 Da hab ich auf der Buchmesse auch mit geliebäugelt <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Meiky,

      stimmt das Cover von "Emmy & Oliver" sieht hübsch aus. Nicht nur die Magellan Geschichten sind besonders, sondern auch die Cover. Und hat dich das Buch mittlerweile dazu gebracht, es zu kaufen? :)
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
  2. Hallo liebe Cindy!

    Ich finde die Bücher aus dem Magellan Verlag einfach toll. Die Gestaltung ist echt top und die Geschichten so berührend und außergewöhnlich. ♥ 'Wahrheit schmeckt wie Mokkatorte' fand ich total süß, viel Freude damit! :) 'Die Quersumme von Liebe' habe ich auf meiner Wunschliste.

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nina,

      die Bücher aus dem Magellan Verlag sind auch einfach traumhaft, kein Wunder, dass dieser Verlag so schnell in allen Köpfen gelandet ist. Darüber habe ich sogar meine ♥-Buchhändlerin kennengelernt. Mittlerweile habe ich "Wahrheit schmeckt wie Mokkatorte" gelesen. Es ist wunderbar. "Die Quersumme" kann ich dir genauso empfehlen.

      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
  3. Hallo Cindy!

    Nun komme ich auch endlich dazu, einmal bei dir zu kommentieren :)
    Magellan Bücher! Wie schön! Ich liebe diesen Verlag einfach! Und ich kann dir sagen, dass alle deine drei Bücher super toll sind. Ich habe sie alle sooo wahnsinnig gerne gemocht!
    Ich wünsch dir viel Spaß beim Lesen der magellan'schen Lieblinge! ;)

    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura,

      vielen Dank für deinen Besuch. Ein Hoch auf Magellan Bücher. Übrigens finde ich "magellan'schen Lieblinge" großartig, das prägt sich ein. :) Mittlerweile muss ich von den dreien nur noch "Emmy & Oliver" lesen.

      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
  4. Huhu Cindy,

    uii, da hast du aber wahnsinnig wundervolle Neuzugänge! :)

    "Die Quersumme von Liebe" habe ich letzte Jahr gelesen und geliebt! <3

    Und "Emmy & Oliver" und "Wahrheit schmeckt wie Mokkatorte" möchte ich unbedingt noch lesen.
    Hast du "Mit anderen Worten: ich" mittlerweile schon? Es ist soooooo toll!

    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Lesen deiner neuen Schätze! :)*

    Ganz liebe Grüße und Dir noch einen schönen Mittwoch,
    Hannah
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Hannah,

      "Die Quersumme von Liebe" habe ich im letzten Jahr auch gelesen und ebenfalls geliebt so ♥. Mit "Wahrheit schmeckt nach Mokkatorte" bin ich fertig, es lohnt sich. "Mit anderen Worten: ich" bekomme ich von einer Freundin geschenkt, wenn wir uns das nächste Mal treffen, allerdings erst im Oktober. ^^"
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße zurück.
      Cindy

      Löschen

Hast Du ein Lob, eine Anregung oder vielleicht eine konstruktive Kritik für mich? Ich freue mich, wenn du mir dazu ein Kommentar hinterlässt.