Dienstag, 22. Dezember 2015

Lesend & Blubbernd durch die Weihnachtzeit mit Ankas Geblubber Tag 2

© Bild/Aktion Ankas Geblubber

 



TAGESAUFGABEN FÜR DIENSTAG, DEN 22.12.2015


  • Lies mindestens 100 Seiten in deinem aktuellen Buch



Ich habe nur etwa 30 bis 40 Seiten geschafft, hoffe jedoch heute mehr Zeit zu finden. Die Geschichte von Laura und Niklas wird immer besser, ob die beiden heute endlich die ersten Lebkuchen Küsse ausstauschen? (Update 23.12.2015)
  • Besuche 5 Blogs, die du auf der Teilnehmerliste findest und hinterlasse jeweils 1 Kommentar (kein SPAM bitte, aber das versteht sich von selbst, oder?)
Ankas Geblubber: Hier habe ich gleich am Morgen, als Erste die aktuellen Aufgaben (Dienstag) kommentiert. Ich liebe und schätze vor allem Ankas YouTube Kannal. 
Lillys Corner: Lilly ist mir aufgrund ihres sehr niedlichen manga stylischen Profilbild am Montag aufgefallen. Beziehungsweise erinnerte mich das daran, dass ich Lillys Corner früher einmal besucht hatte. Ich mag ihre Gestaltung und habe gestern zwei Beiträge kommentiert, zum einen ihren "Lesend & Blubbernd durch die Weihnachtszeit" Beitrag vom Montag und eine überzeugende Rezension von Holly Goldberg Sloan "Sam und Emily Kleine Geschichten vom Glück des Zufalls". Ein Blog auf dem ich in den nächsten Tagen weiter stöbern werde und darüber hinaus. :) 
Buch Bria: Der lieben Diana, habe ich ein Kommentar unter ihrem Update vom ersten "Lesend & Blubbernd durch die Weihnachtszeit" vom Montag gesetzt. Sie las/liest aktuell "Liebling mach mir den Garten" von Ellen Berg. Ich bin über dieses Buch, mit dem lustigen Cover, bereits über Spotify gestolpert, aber hätte nie damit gerechnet es mir einmal anzuhören. Vom Cover habe ich mich nämlich dazu hinreißen lassen, zu glauben, die Protagonisten hätten das Alter meiner Großeltern erreicht. Dem scheint nicht so und ich glaube, dieses Hörbuch wird mir ab nächstes Jahr den Arbeitstag versüßen. Ich bin sehr gespannt.
Sasija Tardis: Die liebe Sasija hat einen ganz besonderen Blog in liebevoller Kleinarbeit ins Leben gerufen wie ich finde. Aufgrund der dunklen Optik und des Bezuges zur Tardis und Doctor Who (eine Serie die ich bislang noch nicht kenne, aber sobald ich bei einem der einschlägig bekannten Serien Abo Anbieter, ein solches abgeschlossen habe, bestimmt nachholen werde.) Für Sasijas Blog werde und muss ich mir Zeit nehmen, hier werde ich noch einiges entdecken. Fürs erste habe ich ihre Rezension zu "Ein Sommer und vier Tage" von Adriana Popescu kommentiert, da dieses Buch unsere erste Gemeinsamkeit ist, die mir sofort ins Auge gefallen ist.
MagicAllyPrincess: Zu guter letzt, bevor ich hundemüde ins Bett gesunken bin, habe ich meiner liebsten Ally einen Besuch abgestattet. Auf ihrem Blog bin ich nämlich öfters unterwegs. Ich schätze Ally sehr und bin von ihrem liebevollen Umgang mit ihren Besuchern ganz begeistert. Ally hat übrigens ihre restlichen Geburtstagsgeschenke und die ersten Weihnachtsgeschenke vorgestellt. Sie nennt sie Seelenfutter, ein schöner Name für etwas das uns allen das Herz höher schlagen lässt. Zwei ihrer Bücher kann ich mir auf Anhieb für mich vorstellen.
Es war gestern ein schöner Tag, auch wenn ich arbeiten musste und so die tolle Steckbrief Idee nicht aufgreifen konnte, allerdings werde ich das in den nächsten Tagen nachholen.
  • Such dir aus deinen 5 besuchten Blogs 1 aus, den du bisher noch nicht kennst, schau ihn dir in Ruhe an und fülle folgenden Steckbrief aus:
  • Blogname:
  • Name der Bloggerin / Name des Bloggers:
  • Ich habe mich für diesen Blog entschieden, weil...:
  • 3 Infos, die ich über den/die Blogger/in herausgefunden habe:
  • 3 Bücher, die der/die Blogger/in gelesen hat (du darfst gern die jeweiligen Rezis verlinken):
  • Das gefällt mir besonders gut auf dem Blog:
  • Eine Gemeinsamkeit mit dem/der Blogger/in:
  • Ideen/Anregungen/Vorschläge/Wünsche:
  • (ob du diesen Steckbrief in deinen Update-Post einbindest oder für die Blogvorstellung einen eigenen Beitrag veröffentlichst, bleibt dir überlassen)
  

_____________________________________________________
Update Seite erstellt von © Cindy Raschdorff kumosbuchwolke.blogspot.de  


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hast Du ein Lob, eine Anregung oder vielleicht eine konstruktive Kritik für mich? Ich freue mich, wenn du mir dazu ein Kommentar hinterlässt.