Montag, 27. Juli 2015

Dieses Buch bleibt im Regal # 6 - "Die wilden Schwäne"

Eine Aktion von Damaris liest


Eine schöne Aktion von Damaris. Jeder der Bücher liebt und sammelt hat ganz sicher Lieblinge, die nicht nur immer einen Platz im Herzen haben, sondern auch ihren festen Regalplatz. Alle zwei Wochen stellt Damaris ihre Lieblinge vor und freut sich, wenn andere Blogger und Buchlinge sich ihr anschließen.


"Die wilden Schwäne" von Wolfgang und Heike Hohlbein

© Cover- und Zitatrechte: bloomoon Verlag
"Die wilden Schwäne" von Wolfgang und Heike Hohlbein hat in dieser Ausgabe 219 Seiten und kostet 12,99 €

Dieses Buch habe ich von bei Lovelybook gewonnen und mich auf Anhieb in das Cover verliebt. Es ist einfach traumhaft schön entworfen. Ich sehe diese "wilden Schwäne" als ausführliche Nacherzählung des Märchenklassiker von Hans Christian Andersen. Es richtet sich dadurch verstärkt an jüngere Leser. Meine Rezension zu "Die wilden Schwäne" könnt ihr, hier lesen. Märchen mag ich einfach und sie sind zeitlos, besonders die von Hans Christian Andersen finde ich besonders reizvoll.

Habt ihr Lieblingsmärchen, die ihr immer wieder gerne in den verschiedenen Varianten lest oder filmisch anschaut?



"Dieses Buch bleibt im Regal", habt ihr bei mir zum ersten Mal entdeckt und wollt von euren Schätzen berichten? Bei Damaris erfahrt ihr alle Informationen. Mitmachen ist leicht, traut euch. :)
Liebe Blogger, dies ist eine Mitmachaktion von Damaris liest. Du möchtest ebenfalls ein besonderes Buch, das niemals aus deinem Regal auszieht, auf deinem Blog vorstellen und es damit deinen Lesern empfehlen? Dann ...

SEI DABEI!
(die Aktion findet, bis auf Weiteres, jeden zweiten Montag statt)

  • Verwende das Dieses Buch bleibt im Regal-Banner, und verweise damit auf den Ursprungsblog, damit die Aktion Wiedererkennungswert hat.
  • Wenn du magst, hinterlasse mir hier deinen Beitragslink als Kommentar, dann können interessierte Leser und ich zum Stöbern kommen.
  • Mach mit, oder auch mal nicht. Am Aktionstag oder später - ganz egal. Die Aktion ist jedes Mal freiwillig. Sie soll gemeinsam Spaß machen und ggf. den Austausch anregen.



© Cindy Raschdorff kumosbuchwolke.blogspot.de

Kommentare:

  1. Oh, das klingt ganz wunderbar! "Die wilden Schwäne" gehören zu meinen Lieblingsmärchen, und Hohlbein hat das Thema ganz sicher toll umgesetzt. Das Buch ist sofort auf meine Wunschliste gewandert. Vielen Dank für deine Vorstellung.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,

      das freut mich und ja das Ehepaar Hohlbein hat in der Tat dieses Märchen ganz gut umgesetzt. Ich bin gespannt darauf, wie du es findest.
      Liebe Grüße
      Cindy

      Löschen
  2. Liebe Cindy,
    oh toll, das Cover ist ja sehr besonders (ich gebe aber zu, dass ich Schwäne zwar wunderschön, aber auch etwas gruselig finde, die sind so unfreundlich). Märchen(adaptionen) mag ich auch sehr gerne. Du weißt ja, die Sevenwater-Saga :-)
    Einen schönen Sonntag für dich!
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Damaris,

      wirklich du findest Schwäne unfreundlich? Kann ich nachvollziehen, Schwäne sind die Rosen der Vogelwelt. Wunderschön, majestätisch, aber sie können auch ihre Dornen zeigen. Durch die vielen Märchenadaptionen bleiben diese wenigstens zeitlos. An Sevenwater kommen die wilden Schwäne definitiv nicht ran. ;) Mir ist es während des Lesens durchaus passiert, dass ich beides miteinander verglichen habe. Sollte man hier nicht machen.
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
  3. Huhu:)

    Das Buch kenne ich noch gar nicht, du hast es aber toll beschrieben! Das werde ich mir auf jeden Fall mal vormerken. :) Märchen schaue und lese ich auch immer wieder gern.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      das schöne an Märchen ist sie sind zeitlos und ehrlich, man ist nie zu alt dafür oder? :)

      Liebe Grüße Cindy

      Löschen

Hast Du ein Lob, eine Anregung oder vielleicht eine konstruktive Kritik für mich? Ich freue mich, wenn du mir dazu ein Kommentar hinterlässt.