Dienstag, 30. September 2014

Gemeinsam lesen # 80 - mein # 2

Hallo meine Lieben,

nach längerer Abwesenheit möchte ich heute gerne wieder an der Gemeinsam lesen Aktion teilnehmen, denn ich lese heute ein unglaublich spannendes Buch. Zu dem ich am liebsten wieder zurück rennen möchte.

Diese Woche wird Gemeinsam lesen von Alexandra auf ihrem Weltenwanderer ausgetragen.


Ein Klick und ihr kommt zur aktuellen Aktion




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


© Arena Verlag
 Ich lese zurzeit Stigmata von Beatrix Gurian und bin auf der Seite 209.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Ich muss mich falsch bewegt haben, denn ich wache von starken Schmerzen in meinem Knöchel auf, und gerade als ich die Taschenlampe anknipsen will, um nachzuschauen, ob der Verband noch richtig sitzt, merke ich, dass ich nicht allein im Raum bin." - Seite 209.


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Wow, Wow, ich habe es ja schon oft auf anderen Blogs gelesen, dass dieses Buch sehr gut sein soll und ja es trifft auch voll auf meinem Geschmack. Es hat etwas vom Film "Die umbarmherzigen Schwestern" und da dieser Film grauenhafte Behandlung von Schutzbefohlenen Mädchen in einem Kloster behandelt, schwingen die Erinnerungen daran, beim Lesen mit. Sehr gut sind die verschiedenen  Handlungslinien, die immer dann, mit Kapitelende eingeleitet werden, sobald etwas spannendes geschieht und ich muss wieder ein anderen Strang aufnehmen, bis ich zu dem "alten" zurück kehren kann, das schürrt meine Spannung ungemein. Mittlerweile weiß ich, dass Emma, Emma heißt aber, ich weiß immer noch nicht wie alt sie eigentlich wirklich sein soll.

4. Wenn du zum jetzigen Zeitpunkt in das Buch "springen" könntest - welche Figur würdest du gerne sein und warum?
Emma, denn die anderen sind mir ein Rätsel und ich würde ihre Angst gerne am eigenen Körper spüren und Stück für Stück dem Geheimnis auf die Spur kommen. Wahrscheinlich würde ich aber auch schreiend aus dem Schloss rennen und das Weite suchen, denn ich bin ein kleiner Angsthase, die allein bei Achterbahnen die Augen schließen muss. :) Na ja wobei, das mit dem "Wegrennen" zum jetzigen Zeitpunkt gar nicht so einfach wäre, denn Emmas Knöchel ist zur Zeit verstaucht und tut höllisch weh. Egal, ich würde auf allen vieren wegrobben.
Wer von Euch hat Stigmata ebenfalls schon gelesen und kann meine Begeisterung teilen?


© Buchaktion # 80. Gemeinsam lesen Alexandra vonWeltenwanderer blog4aleshanee.blogspot.de
© Antworten auf die Fragen  Cindy Raschdorff kumosbuchwolke.blogspot.de

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    ich bin gerade durch diese Aktion auf deinem Blog gestoßen und wie ich sehe, bist du auch ein kleiner Manga-Fan. :)
    Von Stigmata habe ich schon einmal gehört, aber habe mich bisher nicht sehr an das Buch herangetraut.
    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sara,

      freut mich, dass du hierher gefunden hast. Ja ich bin ein kleiner Manga Fan, wobei die Betonung wirklich auf Klein liegt. Ich würde ja gerne mehr lesen, aber das Verlangen nach den Büchern ist einfach immer etwas größer.

      Mir hat Stigmata sehr gut gefallen, habe es gestern schon ausgelesen.

      Liebe Grüße
      Cindy

      Löschen
  2. Ein schöner bunter Blog und ich sehe du liest auch Manga, wie schön :)
    Sieht man auf Buchblogs selten in gemischter Form mit "normalen" Büchern.

    Dein aktuelles Buch ist mir auch schon oft über den Weg gelaufen. Vor allem das Cover zieht mich magisch an :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für das Kompliment. Leider nehmen mir die Bücher in letzter Zeit inmmer mehr die Zeit weg, Mangas zu lesen, die Verlockung ist einfach zu groß und ich bin zu schwach. ^^" Aber ich hoffe das ich im Oktober zu meiner ersten Manga Rezi kommen werde.

      Das Cover von Stigmata ist wirklich ein Eyecatcher aber auch die Seitenillustrationen sind sehr schön anzusehen. Ich kann es nur empfehlen.

      Liebe Grüße
      Cindy

      Löschen
  3. Huhu!

    Hab das Buch auch vor kurzem gelesen und fands echt toll, ich hab ja schon lange nichts gruseliges mehr gelesen und dafür war das genau richtig :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      mittlerweile bin ich auch mit Stigmata fertig und ich war begeistert. :)

      Liebe Grüße
      Cindy

      Löschen

Hast Du ein Lob, eine Anregung oder vielleicht eine konstruktive Kritik für mich? Ich freue mich, wenn du mir dazu ein Kommentar hinterlässt.